Gemäss der Studie der Hochschule Luzern, HSLU „ClimaBau- Planung angesichts des Klimawandels“ ist effizientes kühlen ohne Klimaanlage möglich. Es ist ein Zusammenspiel von Bausubstanz, der Haustechnik von Sonnenschutz- und Beschattungssystemen und dem richtigen Agieren der Bewohner. Kühlen ohne Klimaanlage ist ökologischer, führt zu einem angenehmen Raumklima und ist gesünder. Die Forscher der Hochschule Luzern, HSLU empfehlen, die einfach zu bedienenden automatische- und elektronische Sonnenschutz- und Beschattungssysteme zu installieren. Planen Sie heute für morgen und informieren Sie sich hier: Link zur Studie „ClimaBau- Planung angesichts des Klimawandels“ Link zum NZZ Artikel von Juli 2019 „wird kühlen wichtiger als heizen?“ Link zur Broschüre „Sommerlicher Wärmeschutz“